Picknick mit Fahrrad - Fahrradtour mit Picknick
Picknicken

Mit dem Fahrrad ins Grüne – Picknick unterwegs

Von am 20. Juni 2017

Ein Picknick mit einer Fahrradtour zu verbinden ist wohl eine perfekte Mischung aus Bewegung, frischer Luft und Entspannung – ganz sicher ein besonderes kulinarisches Erlebnis. In meinem Besitz befinden sich zwei Fahrräder: ein “Single-Speed“ für den schnellen Stadtverkehr und ein englisches Kolonialfahrrad für den entspannten Wochenendausflug. Das Fahrradfahren liebe ich, es gibt kaum eine Strecke, die ich nicht mit einem meiner Fahrräder zurücklege, daher wundePicknick mit Fahrrad - Fahrradtour mit Picknickrt es nicht, dass ich bei einer Fahrradtour in Grüne gerne auch mal ein Picknick mache. Ich finde, es gibt keine bessere Kombination, denn beides repräsentiert das langsame Leben und dient der Entspannung und dem Genuss. Zu einer schönen Fahrradtour gehört, zumindest für mich, einfach ein Picknick dazu.

Mit dem Fahrrad ins Grüne

Das Frühjahr und der späte Sommer bis hinein in den goldenen Herbst ist wohl die beste Zeit für eine Fahrradtour. So lange es nicht in Strömen regnet, ist alles gut, und selbst wenn es etwas kühler wird, mit einer guten Thermoskanne gefüllt mit einem wärmenden Heißgetränk im Gepäck und passender Kleidung macht dann auch eine ausgedehnte Fahrradtour mit Picknick in der Natur Spaß.

Anzeige
naturzeit.com Outdoor Preistief

Das richtige Essen

Das passende Essen ist das „A“ und „O“ bei einem Fahrradpicknick. Mit fragilen Torten und aufwendigen Zubereitungen, die nur schwer zu transportieren sind, kommt man nicht weit. Fingerfood, also alles, was einfach mit der Hand gegessen werden kann, ist da schon der bessere Begleiter für eine Tour mit dem Fahrrad. Generell gilt: Weniger ist mehr – ein wenig Käse, Wurst, Brot und Obst sowie Gemüse reichen oft aus und können gut auf einem Brettchen zerschnitten, geteilt und serviert werden. Vorteil: Das Besteck kann getrost zu Hause bleiben und man spart sich damit auch ein wenig Platz in den Satteltaschen oder dem Rucksack.

Getränke dürfen nicht fehlen

Es gibt wohl kein Picknick, ohne ein paar passende und erfrischende Getränke. Gerade bei einer ausgedehnten, vielleicht hochsommerlichen Fahrradtour muss an genügend Wasser gedacht werden, um den Flüssigkeitshaushalt im Körper auszugleichen. Auch wenn ich kein Fan von PET-Flaschen bin, sind diese wohl am leichtesten zu transportieren. Im Fachhandel gibt es auch Ressourcen sparende, leichte Flaschen mit entsprechenden Fahrradhalterungen zu kaufen. Für Heißgetränke bieten sich leichte, strapazierfähige Thermoskannen an.

Utensilien für das Picknick

Es gibt viele Picknickdecken, die durch die bereits mitgelieferten Tragegurte gut an einem Fahrrad befestigt werden können. In einem kleinen Rucksack, in einem Fahrradkorb oder in Satteltaschen lassen sich die restlichen Utensilien leicht verstauen, wobei Rucksäcke nur für kurze Strecken geeignet sind. Nicht fehlen darf natürlich ein kleines Opinel* , ein französisches Klappmesser, oder ein Multitool wie ein Schweizer Taschenmesser* , welches für eine Fahrradtour mit Picknick bestens geeignet ist. Wer einfaches Essen mitnimmt, dem reichen auch ein paar Servietten und ein kleines Schneidebrett für das Picknick im Grünen. Die Zutaten für das Picknick können leicht verpackt in einfachen Papiertüten, Brotpapier oder in leichten Vorratsboxen transportiert werden.

Der Weg ist das Ziel

… oder etwa nicht? Etwas Spontanität ist immer gut, aber ein zumindest grobes Ziel, solltest du schon haben, wenn du zu einer Fahrradtour aufbrichst. Meistens wird dann auch der Weg zum Erlebnis und damit zum eigentlichen Ziel. Wenn ich mit dem Fahrrad unterwegs bin, dann möchte ich, sofern möglich, befahrende Straßen vermeiden. Vor einer Fahrradtour informiere ich mich daher über das Internet über mögliche Routen oder ich nutze Fahrradkarten aus dem Buchhandel. Eine tolle Möglichkeit, eine Tour zu planen, bietet die Webseite Komoot, die für Fahrradfans ein Blick wert ist.

Daneben kannst du dir auch einfach meine Picknick-Map anschauen. Hier findest du nicht nur nette Orte zum Picknicken, sondern kannst dir auch spezielle Fahrradrouten berechnen lassen. Hierzu wählst du einfach einen Ort (Pin in der Map) aus und klickst innerhalb der Beschreibung auf den Link „Route berechnen“. Und, wenn du möchtest, kannst du bei meinem Picknick-Map-Projekt auch mitmachen und einen schönen Platz zum Picknicken empfehlen. Zur Picknick-Map


Titelbild: © Picknick-Tipps.de

Schlagwörter
AUCH INTERESSANT AUF PICKNICK-TIPPS.DE

HINTERLASSE EIN KOMMENTAR AUF PICKNICK-TIPPS.DE

Wer hier schreibt?
Berlin / Germany

Hi, ich heiße Marc und ich schreibe hier auf Picknick-Tipps.de. Picknicken bedeutet für mich Freiheit und Genuss. Ich liebe es zu jeder Jahreszeit in der Natur zu sein und ich liebe gutes Essen - Picknick ist meine Leidenschaft. Falls Du meinen Blog magst, so schenk mir ein "Like" auf dem neuen Facebook-Kanal von Picknick-Tipps.de.

Suche

Diese Webseite nutzt Cookies um die Verwendung von Bereichen & Funktionen zu ermöglichen, zu verstehen und sich über Werbung zu finanzieren. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen

Die Beliebtesten

Letzte Aktualisierung am 20.09.2017 um 13:58 Uhr / *Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Anzeige
Blogroll
Der Blog für alle Outdoorfans und Pfadfinder: pfadfinder-werden.de
Anzeige
naturzeit.com - Fjäll Räven Mammut Outdoorshop
Mit dem Bus zum Picknick
Der günstige Fernbus*
Mit MeinFernbus Flixbus busfahren und sparen.
Bustickets ab 5€. Gleich buchen!*

*Affiliatelink

Diese Webseite nutzt Cookies um die Verwendung von Bereichen & Funktionen zu ermöglichen, zu verstehen und sich über Werbung zu finanzieren. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen