Picknick-Tipps.de Der Blog rund um dein Picknick und das genussvolle Picknicken

Picknick-Tipps – der Blog rund um dein Picknick­­glück.

Tipps, Ideen, Inspiration, Rezepte & eine interaktive Picknick-Map liefern die perfekte Einstimmung für das nächste Picknick.

Zu den Blogbeiträgen

Themen rund ums Picknicken

Inspiration

Inspiration, viele Tipps, einige spannende Ideen.

Picknickzubehör

Must-haves

Zubehör und die verschiedensten Utensilien.

Einfache Rezepte

Rezepte für die perfekte Mahlzeit im Freien.

Gut geplant

Planung und Vorbereitung für dein nächstes Picknick.

Deine Karte für dein nächstes Picknick!

Schöne
Picknick­plätze
in Deutsch­land
finden.

Von Picknickern für Picknicker und das Beste: Du kannst sogar mitmachen.

Zur interaktiven Karte

Das perfekte Picknick…

Tipp 1.: Finde ein idyllisches Picknickplätzchen.

Ein schönes Picknickplätzchen ist neben dem Essen und ein paar netten Menschen wohl der wichtigste Faktor für ein gelungenes Picknick im Freien.
Suche dir unbedingt einen idyllischen Platz, der dir neben deinen persönlichen Vorlieben etwas Schutz vor der Sonne oder Regen bietet – große Bäume bieten meistens etwas Schutz. Achte dabei auf den Untergrund: Ameisen in Sicht? Feucht? Sandig? – muss nicht sein! Eine grüne Wiese mit nicht zu hohem Gras ist ideal! Vermeiden solltest du auch stehendes Gewässer, um Mücken aus dem Weg zu gehen.

Tipp: Nutze die interaktive Karte „Picknick-Map“ auf dieser Webseite, um ein nettes Plätzchen zu finden.

Tipp 2.: Sorge für eine gemütliche Atmosphäre.

Es gibt nichts Schlimmeres als eine von der Bodenseite durchnässten Decke, die einem das Picknick vermiest. Unterschätze daher niemals den Wert einer professionellen Picknickdecke mit einer wasserundurchlässigen Unterseite. Improvisieren kannst du einfach mit einer ausgebreiteten Plane oder großen, festen Müllsäcken unter einer einfachen Wolldecke, damit der Hintern trocken bleibt, wenn du keine spezielle Picknickdecke zur Hand haben solltest. Für zusätzlichen Komfort nimm unbedingt ein paar Kissen oder einen guten Campingstuhl mit. Zusätzliches Dekorationsmaterial und ein paar Kerzen und Decken für die Dämmerung können sich lohnen.

Tipp: Wenn das Wetter deinen Picknickplänen einen Strich durch die Rechnung macht, mach doch einfach ein Indoor-Picknick.

Eine Checkliste für dein Picknick zum Ausdrucken!

In dem Artikel „Picknick-Checkliste“ findest du zudem ein PDF mit einer Checkliste zum Ausdrucken. Damit hast du alle notwendigen Dinge für ein Picknick immer im Blick und wirst damit garantiert keine wichtigen Sachen mehr vergessen.

PDF-Checkliste zum Ausdrucken

Tipp 3.: Sorge für einen optimalen Transport deiner Utensilien und Lebensmittel.

Generell solltest du auf einen hochwertigen Picknickkorb oder Rucksack investieren (es lohnt sich!), denn Qualität zahlt sich aus und das erhöht auf jeden Fall den Spaßfaktor. Ganz nebenbei sieht ein klassischer Picknickkorb aus Weide auch noch sehr traditionell und authentisch aus. Achte darauf, dass die Speisen und die Getränke in deinem Korb oder Rucksack gut verschlossen sind, damit nichts verschüttet werden kann. Zerquetschte und durch den Transport durchmixte Lebensmittel sind nicht sehr ansprechend und können einem ganz schnell die Laune vermiesen. Eine Kühlbox ist gerade im Sommer eine gute Idee, um das Essen frisch zu halten und für eine Abkühlung zu sorgen.

Die neuesten Beiträge – Thema: Planung

  • Blogbeitrag lesen
  • Blogbeitrag lesen
  • Blogbeitrag lesen
  • Blogbeitrag lesen

Zubehör & -Utensilien

Die belieb­testen Picknick­begleiter

Hier findest du die Must-haves für das nächste Picknick: Zubehör – Empfehlungen und Bestsellerlisten.

Produktzubehör & -Utensilien

…noch mehr Picknick-Tipps.

Tipp 4.: Denke an das notwendige Picknickzubehör.

Packe Teller, Schüsseln, Gläser und Besteck von zu Hause ein. Sie sind nicht nur stabiler und einfacher zu benutzen als manch Wegwerfgeschirr, sondern vermeiden auch Abfall und speziell schwer kompostierbare Plastikabfälle. Wenn dir das Geschirr von zu Hause zu schwer ist, so kannst du auch gerne auf kompostierbare Teller und Pappbecher zurückgreifen. Plastik solltest du allerdings vermeiden. Nimm unbedingt ein Servier-/Schneidebrett als Unterlage für die Snacks und Getränke mit, damit diese nicht umkippen können. Einmachgläser eignen sich übrigens hervorragend für Getränke, um diese zu verschließen, wenn man gerade nicht trinkt – so bleiben Insekten außen vor.

Tipp: Ein Muffinblech eignet sich hervorragend als Snackbar, um kleine Leckereien in den Mulden zu platzieren oder um Getränke abzustellen.

Tipp 5.: Plane zusätzliche Aktivitäten ein.

Bei einem Picknick gibt es viele Möglichkeiten, um sich aktiv zu betätigen. Kleine Outdoor-Spiele können sehr viel Spaß und Freude verbreiten. Wikingerschach, Krocket, Boule, einen Drachen steigen lassen oder Frisbee spielen sind gute Ideen – hier kannst du deiner Kreativität freien Lauf lassen. Verstecken spielen kann sogar Erwachsenen Spaß machen, auch wenn es niemand zugibt. Genauso kann aber ein Kartenspiel sehr unterhaltsam sein, genauso wie ein gutes, spannendes Buch, wenn du allein unterwegs bist.

Neben gutem Essen und guten Gesprächen gehört ein Aktivitätsteil einfach mit dazu.

Hier gibt es noch mehr zum Picknick-Thema!

Was du sonst noch für ein Picknick brauchst und weitere Tipps findest du in vielen Blogbeiträgen rund um das Picknicken. Ich lade dich herzlich zum Entdecken meines Blogs ein.

Alle Blogbeiträge anzeigen

Tipp 6.: Räume nach dem Picknick auf.

Ein Picknick kann viel Spaß machen, aber achte bitte darauf, dass du hinterher ordentlich aufräumst und den Platz sauber hinterlässt. Denke daher immer an einen Beutel für die Abfälle und lasse keine Essensreste zurück. Der Picknickplatz sollte so aussehen, als wärst du nie dort gewesen, wenn du ihn verlassen hast.

Tipp: Ein paar Beutel, eine Küchenrolle oder Wischtücher sind immer sehr nützlich, um Ordnung zu schaffen und alles wieder einigermaßen vorgereinigt zu verstauen.

Einfache Rezepte

Rezepte für die perfekte Mahlzeit im Freien.

Leckere Kleinigkeiten zum Essen und erfrischende Getränke – diese Rezepte lohnen sich einmal getestet zu werden.

Zu den Rezepten

Die neuesten Beiträge – Thema: Inspiration

  • Blogbeitrag lesen
  • Blogbeitrag lesen
  • Blogbeitrag lesen
  • Blogbeitrag lesen

Mein kleiner Blog rund ums Picknicken

Auf einer Wiese auf dem Land, am See, am Meer, im Wald, einfach im Park um die Ecke oder sogar auf einem Dach mit einem außergewöhnlichen Blick über eine schöne Stadt. Ich finde, ein Picknick ist etwas Wunderbares und draußen schmeckt es bekanntlich am besten.

Mit Freunden, mit deiner(n) Liebsten oder alleine eine leckere Mahlzeit im Freien einzunehmen macht glücklich, befreit die Seele und entspannt.

In meinem Blog findest du allerlei Nützliches mit vielen Tipps und Ideen rund um das Genießen einer leckeren Mahlzeit in der Natur. Ob im Frühjahr, Sommer, Herbst oder sogar im Winter, ein Picknick ist immer eine gute Idee und lässt sich je nach Jahreszeit besonders zelebrieren.

Lass dich von meinem Blog inspirieren und vielleicht findest du sogar über meine interaktive Picknick-Map ein neues Plätzchen zum Verweilen.

Nutze die Zeit, tue dir etwas Gutes und genieße die Natur – It’s Picnic Time!

Marc von Picknick-Tipps.de – Der Blog rund um dein Picknickglück mit vielen Tipps und Ideen.

Letzte Presseerwähnungen

ZEIT Magazin – 24.07.2021:
Decklein deck dich

dpa-Artikel u.a. Berliner Zeitung, Focus, Main-Post, Süddeutsche Zeitung. Beispiel: ZEIT Online – 18.03.2020:
Ich packe meinen Picknick-Korb und nehme mit…

Presse / Kooperationen

Guide: Picknickdecke

Picknick auf einer Picknickdecke mit Essen und Getränken

Eine Picknickdecke sorgt für mehr Komfort beim Essen im Freien und sollte dazu beitragen, dass du dich mit deiner Begleitung wohlfühlst – eine gute Decke ist die Grundlage für ein perfektes Picknickerlebnis.

Picknickdecke kaufen – ein Guide

Guide: Picknickkorb

Picknickkorb und Picknick mit Essen und Getränken

Wer an ein Picknick denkt, denkt gleichzeitig auch an einen Picknickkorb, der mit allerlei Utensilien und Leckereien befüllt ist. Was wäre ein tolles Picknick ohne diesen Picknickklassiker!

Picknickkorb kaufen – ein Guide